Bocholter Citylauf - Adenauer 66​

Laktatmessung – Adenauer 66

In den letzten Tagen haben wir bei Heike Stinjek und Ralf Himpler Laktatmessungen durchgeführt.

Die Laktatmessung dient zur Ermittlung der individuellen Leistungsfähigkeit unter Belastung und liefert Heike und Ralf wichtige Informationen zur Trainingssteuerung in Bezug auf deren Ausdauerleistungsfähigkeit.

Bei einer Laktatmessung werden unterschiedliche Geschwindigkeiten aufsteigend für eine gewisse Zeit gelaufen und unter Berücksichtigung der Herzfrequenz (HF), dem Laktatwert und dem subjektiven Empfinden interpretiert.

Die HF gibt dabei an, wie schnell das Herz pro Minute schlägt. Das subjektive Empfinden beschreibt die vom Probanden wahrgenommene Belastung, wobei der Laktatwert zeigt, wie viel Energie über aerobe oder anaerobe Stoffwechselprozesse bereitgestellt wird.

Mehr zum Thema Energiebereitstellungsprozesse und die damit verbundene Trainingssteuerung erfahrt ihr im nächsten Artikel.

Über den folgenden Link könnt ihr noch mehr über die Laktatmessung nachlesen: https://adenauer66.de/laktatmessung/

In unserer Praxis mögliche Therapiemaßnahmen

Physiotherapie: Krankengymnastik (am Gerät), Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Fango (Wärmetherapie),
Sportphysiotherapie, Massage, Craniomandibuläre Dysfunktion, Wassergymnastik, Flossing
Prävention: Wirbelsäulentraining, Osteoporose Prävention, Adipositas Prävention, Funktionstraining
Sportmedizin: Leistungsdiagnostik, Laktatmessung, Sportartspezifisches Leistungstraining, Kraftmessung, Körper- und Gewebeanalyse
Extras: Spezifisches Golftraining, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Heilpraktiker, Personal Training, Kinesiotaping, Interaktives Training

Services im Überblick

Extras im Überblick

Kostenloser Schnupperkurs

Dienstag den 05.07. von
19 Uhr bis 20:00 Uhr im Garten der Praxis Adenaueralle 66

Anmeldung telefonisch unter: