Bocholter Citylauf - Adenauer 66​

Personal Training

Personal Training

Personal Training, oder auch gerne Einzeltraining genannt, richtet sich als Teil der Prävention speziell nach den Wünschen und Zielen einer Einzelperson. Hierbei kann es sich hauptsächlich um körperliches Training handeln, aber zusätzlich auch um mentale Fitness. Natürlich steht die Optimierung des Trainingsplans im Mittelpunkt, jedoch wird dies mit Ernährungstipps noch abgerundet. Es kann als ein individualisiertes Training zur Leistungssteigerung im Sport oder auch als gezielte Vorbereitung für Wettkämpfe genutzt werden. Ob nun mit Gewichten, an Geräten im Studio oder mit dem eigenen Körpergewicht zu Hause auf einer Matte, Personal Training richtet sich mit individuellen Trainingsplänen auch nach den räumlichen Möglichkeiten des Einzelnen, um das maximale Potenzial des Trainierenden freizusetzen.

Personal Training kombiniert verschiedene Methoden und Übungen,

adenauer-66-favicon

Ob nun für mehr Kraft, mehr Ausdauer, optimierte Bewegungsabläufe oder gleich alles in einem, für ein optimales Training bedient sich das Training verschiedener Trainingsmethoden und Übungen, bei der sowohl die körperliche als auch die mentale Leistung verbessert wird. Weiterhin berücksichtigt ein solches Training auch individuelle Faktoren wie Erkrankungen oder Verletzungen, welche ein normales Training oft nicht möglich machen. Es beugt auch bei gesunden Menschen viele Beschwerden vor, wie z.B. der überall bekannte „Rückenschmerz“ oder hilft dabei, diesen in den Griff zu bekommen.

Personal Training findet sowohl im Breitensport als auch vor allem im Profisport großen Anklang. Dabei spielt die Individualität eine große Rolle, da wir alle anders sind. Wir bringen unterschiedliche Voraussetzungen mit, haben unterschiedliche Möglichkeiten durch Beruf, Alltag und anderen Lebensumständen und müssen somit auch an unterschiedlichen Stellen abgeholt werden.

Personal Training ermöglicht paarorientiert auch eine 1-zu-2-Betreuung

adenauer-66-favicon

Neben normalem 1-zu-1-Personal Training gibt es außerdem die Möglichkeit zu einem sog. paarorientiertem Trainings, also eine 1-zu-2-Betreuung bei der durch einen Trainingspartner noch mehr Optionen des Trainings möglich werden.

Es findet inzwischen auch immer mehr in Form von Gruppentraining in Firmen statt, als Ausgleich zum passiven Arbeitsplatz. Der Vorteil für ein Unternehmen bei dieser Form des Trainings als orientierter Gruppensport ist, dass die Mitarbeiter weniger häufig krank werden.

Personal Training

In unserer Praxis mögliche Therapiemaßnahmen

Physiotherapie: Krankengymnastik (am Gerät), Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Fango (Wärmetherapie),
Sportphysiotherapie, Massage, Craniomandibuläre Dysfunktion, Wassergymnastik, Flossing
Prävention: Wirbelsäulentraining, Osteoporose Prävention, Adipositas Prävention, Funktionstraining
Sportmedizin: Leistungsdiagnostik, Laktatmessung, Sportartspezifisches Leistungstraining, Kraftmessung, Körper- und Gewebeanalyse
Extras: Spezifisches Golftraining, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Heilpraktiker, Personal Training, Kinesiotaping, Interaktives Training

Kostenloser Schnupperkurs

Dienstag den 05.07. von
19 Uhr bis 20:00 Uhr im Garten der Praxis Adenaueralle 66

Anmeldung telefonisch unter: